Wo steht Deutschland, wenn es um die Digitalisierung geht und wo hapert es an digitalem Selbstverständnis? Bei 12min.me durfte ich zeigen, welche Stolpersteine es gibt und wie man das Land in die Zukunft führen kann.

Die Textilbranche wird sich in den nächsten Jahren grundlegend verändern. Innovationen halten in die Produktionsprozesse, aber auch in die Produkte Einzug und machen diese intelligenter, vielseitiger und einzigartiger. Besonders Augmented Reality und Virtual Reality werden eine große Rolle dabei spielen.   Unter dem Motto „von der Tradition zur Innovation“ lud der Jungtextiler Kongress am 27.

Wo steht Deutschland, wenn es um die Digitalisierung geht? Fragt man die Unternehmer und die Bevölkerung, fällt die Schätzung darauf, dass wir uns im unteren Drittel des internationalen Rankings befinden. Die Wahrheit ist jedoch, dass wir aktuell unter 118 Ländern auf Platz sechs liegen. Wie kann es zu einer solchen Fehleinschätzung kommen und weshalb zeigen

Die Textilbranche wird sich in den nächsten Jahren grundlegend verändern. Innovationen halten in die Produktionsprozesse, aber auch in die Produkte Einzug und machen diese intelligenter, vielseitiger und einzigartiger. Besonders Augmented Reality und Virtual Reality werden eine große Rolle dabei spielen. Unter dem Motto „von der Tradition zur Innovation“ lädt der Jungtextiler Kongress am 27. Juni

Alexander Pinker - Projekt Manager 2030

Welche Aufgaben erwarten den Projektmanager im Jahr 2030? In meiner Keynote gab ich einen Einblick in die Arbeitswelt von Morgen.

Unsere Welt ist im Wandel. Die digitale Transformation und Technologien, so scheint es jedenfalls, erobern nicht nur unseren Alltag, sondern auch unsere Geschäftswelt. Um langfristig auf dem Markt bestehen zu können, suchen Unternehmen aktuell verzweifelt nach Lösungen auf dem sich so schnell verändernden Markt. Das Programm High Tech ↔ High Touch von Business Mindsetterin und

Wie wird die Bildung an den Universitäten der Zukunft aussehen? Welche Faktoren werden die Studienfächer prägen und welche technologischen und gesellschaftlichen Trends bestimmen die Welt von Morgen. Auf der International Scientific Conference „Bioeconomy and Rural Development“ in Jelgava, Lettland nahm ich am 09. Mai 2019 die Teilnehmer mit auf eine Reise in die Zukunft. Als

Die Zukunft aktiv gestalten. Das ist ein Ziel, dem sich alle Unternehmen heute stellen müssen. Technologien, Trends und soziale Bewegungen prägen unsere Welt und haben stetigen Einfluss auf Märkte, Menschen und Mitarbeiter. Futures Space hilft Unternehmen bei ihrem Weg in die Zukunft.

Wie wird die Bildung an den Universitäten der Zukunft aussehen? Welche Faktoren werden die Studienfächer prägen und welche technologischen und gesellschaftlichen Trends bestimmen die Welt von Morgen. Auf der International Scientific Conference „Bioeconomy and Rural Development“ in Jelgava, Lettland werde ich die Teilnehmer mit auf eine Reise in die Zukunft nehmen. Als Innovation-Profiler und Future-Strategist

Jetzt ist es auch als eBook erhältlich! Mein erstes Buch „Innovationen im Handel – Innovationstechnologien und digitale Strategien für Einzelhändler“!

Haben Sie schon einmal ein neues Produkt, eine neue App oder ein neues Unternehmen gesehen und gedacht: „Das war meine Idee vor ein paar Jahren“? Wenn ja, bedeutet das, dass du keinen Prozess hattest, um diese Idee vom Konzept zur Kreation zu bringen. Das Startup-Wochenende ist Ihre Chance zu lernen, wie Sie Ihre Idee innerhalb

Das Jahr 2030. Wie wird unsere Welt aussehen? Ist unser Leben bis dahin vollständig digitalisiert oder haben wir, vielleicht sogar absichtlich, einen Hauch des Analogen beibehalten? Wenn Sie sich die aktuellen technologischen Entwicklungen ansehen, werden wir uns in weniger als 10 Jahren schnell in den Sci-Fi-Welten wiederfinden, die wir aus Filmen oder Büchern kennen. Aber

OBEN