ALEXANDER PINKER - INNOVATION-PROFILER & FUTURE STRATEGIST

„Innovationen sind durch eine unglaubliche Neuartigkeit und Komplexität geprägt. Diese Komplexität den Unternehmen und der breiten Öffentlichkeit zu veranschaulichen und sie für die Zukunft zu sensibilisieren, ist es, was mich antreibt.“

DIGITALISIERUNGS- & TRENDEXPERTE AUF SPURENSUCHE

Wir brauchen eine Vision der Welt von Morgen. Als Innovation-Profiler, Future-Strategist und Startup Experte gehe ich mit Ihnen auf die Suche nach genau dieser Vision der Zukunft. Als international gefragter Experte, Berater und Impulsgeber konnte ich bereits hunderte von Menschen für die Zukunft begeistern und ihnen die Zukunftsangst nehmen.

Während meines Studiums gründete ich 2011 die „Medialist Innovation Group”, die sich heute auf Trendscouting und Digital Mindsetting fokussiert und als Nachrichtenplattform und Medienunternehmen multimedial über aktuelle Entwicklungen berichtet.

2019 folgten dann das Beratungsunternehmen "AP Innovation-Profiling" und die Agentur "innovate! communication", die sich auf Innovationsmarketing und crossmediale Branding Strategien fokussiert. 

Als Experte im Bereich Zukunftsstrategie, Technologie und Kollaboration helfe ich Unternehmen, ihr Innovationsverständnis zu schärfen und die passenden Partner für die Umsetzung ihrer innovativen Geschäftsmodelle oder Prozesse zu finden. In Kooperation mit einem interdisziplinären Team unterstütze ich Unternehmen, ihre Zukunft selbst in die Hand zu nehmen.

Um den Gründergeist in Deutschland zu fördern, bin ich seit 2015 für SUN im Einsatz, um aktive und zukünftige Gründer, Unternehmer, Investoren und Mentoren aus verschiedenen Branchen und in unterschiedlichen Phasen der Gründung zu unterstützen und ihren Weg durch die Unternehmenswelt zu finden. Aktuell zählt der europaweit agierende Verein rund 1.000 Mitglieder.

Seit 2017 unterrichte ich als Dozent an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt in den Fächern „Innovations- und Trendmanagement” und "Mediensysteme". 2018 erschien mein erstes Buch „Innovationen im Handel - Innovationstechnologien und digitale Strategien für Einzelhändler“. Seit dem folgten noch die Bücher "Innovationsmonitor Publishing" (2020) und "Innovationen in der Logistik" (2021).

Zu meinem akademischen Hintergrund: Ich habe einen Bachelor of Arts in Medienmanagement der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt, einen Master of Science in Corporate Communication der Hochschule für Oekonomie und Management und einen MicroMaster in Digital Leadership der Questrom School of Business an der Boston University.

OBEN